• Schutzmassnahmen

    Seit 13. Mai 2021 bin ich vollständig gegen Covid19 geimpft.

    Schweizer Apotheken bieten kostenlose Corona Selbsttest-Sets an (5 Sets pro Person/Monat). Sehr gerne können wir uns vor der Massage testen, um dann eine entspannte Zeit zusammen zu verbringen. Diese Tests sind natürlich nicht pflichtig für eine Massage, aber für viele die sich nach wie vor unsicher sind, ob es richtig ist eine Massage zu buchen, die beste Lösung. Ich habe Test-Sets in Reserve für jene Massagegäste, die noch keine bekommen konnten. Alle anderen Interessenten bitte die eigenen Test Sets mitbringen. Den Test führt jeder an sich selber durch.

    Aufgrund der aktuellen COVID 19 Situation, treffe ich die vom BAG empfohlenen Schutzmassnahmen. Ich nehme mir viel Zeit um folgende Massnahmen umzusetzen, darum bitte ich Dich höflichst, nicht vor der vereinbarten Terminzeit zu erscheinen.

    • Wenn Du Anzeichen einer Grippe hast, Symptome einer Erkältung, Fieber, laufende Nase oder Husten, komme bitte nicht zur Massage und annulliere Deinen gebuchten Termin!
    • Wenn Du grundsätzlich physisch oder psychisch noch Angst hast oder unsicher bist, Dich auf eine Massage einzulassen, werden wir uns unmittelbar vor der Massage einem Corona Selbsttets unterziehen. Sonst kannst Du die Massage entspannt und sicher geniessen.
    • Vergiss nicht: Berührungen sind wichtig und jeder von uns braucht sie. Sie sind Balsam für Körper, Geist und Seele. Einmal mehr in der aktuellen Situation.
    Wir begrüssen uns nicht mit Händeschütteln, sondern mit höflicher Verbeugung.
    • Beim Betreten meiner Praxis ist es pflichtig, dass Du Dir die Hände wäschst und desinfizierst.
    • Türklinken, Handlauf zur Massagepraxis, Kleiderbügel, Waschbeckenarmatur, Toilettensitz und -brille werden vor Deiner Ankunft desinfiziert.
    • Das Tragen einer Schutzmaske während der Massage ist für Dich nicht pflichtig. Wenn, dann trage ich eine. Du sollst Dich während der Massage wohl fühlen und gut atmen können. Vor allem dann, wenn es energetischer wird.
    • Nach wie vor werden nach jeder Massage alle Decktücher und Wäscheteile gewechselt und hygienisch bei 90° einwandfrei gewaschen.
    • Kopfteil und Massageliege werden nach jeder Massage desinfiziert.
    • Kopfkissen und Kissenbezug werden nach jedem Gast mit Hygienewaschmittel gewaschen.