• Gruppenmasturbation

    * * *

    Damit Du frühzeitig über das nächste Treffen informiert bist, empfehle ich Dir hier den Gruppen Masturbations Newsletter zu abonnieren. Dies ist aber keine Anmeldung zum nächsten Treffen, wie der eine oder andere meint. Die Treffen werden via Masturbations Newsletter mitgeteilt und finden immer in meiner Location in Basel statt.

    Die Teilnahme am Gruppenwixen ist nur mit Anmeldung möglich.

    Nächste Daten:

    Samstag, 23. Oktober 2021 von 13 Uhr bis 16 Uhr – kleine Gruppe bis max. 10 Männer. Letzter Einlass bis 13.30 Uhr. Danach kein Einlass mehr.

    Samstag, 23. Oktober 2021 von 18 Uhr bis 22 Uhr – grosse Gruppe bis 20 Männer. Letzter Einlass bis 18.30 Uhr. Danach kein Einlass mehr.

    Es gibt viele Männer, die ausschließlich sich selbst für den regelmäßigen Sex haben und es gibt auch immer noch viele Männer, denen es sehr peinlich ist, dass sie überhaupt masturbieren oder das Bedürfnis danach haben, geschweige darüber zu reden. Viele Männer berühren sich automatisiert und routiniert, wenn sie sich selbst befriedigen. Das rührt daher, dass wir meist in den ersten 15 Lebensjahren entdecken, wie unser Körper zum Orgasmus kommen kann. Einige von uns entdeckten den Körper eher heimlich und immer auf der Hut vor möglichen Störungen. Doch egal, wie wir lernen uns zum Orgasmus zu bringen. Die meisten von uns entwickeln eine Art, best- oder schnellstmöglich zum Höhepunkt zu kommen. Weil wir es so gelernt haben, probieren wir im Laufe der Zeit in der Selbstliebe selten etwas anderes aus. Vielleicht kennst Du das ja auch von Dir? Bei der Gruppenmasturbation werden wir uns viel Zeit nehmen für gemeinsames Wixen. Nutze diese Zeit für Dich, für Deine Fantasien, für Deinen Körper und Deine persönlichen Glücksmomente. Tue alles, worauf Du Lust hast und probiere alles aus, was Dich schon immer interessiert hat. Das, was Du in der Selbstliebe lernst, kannst Du nämlich einwandfrei in Dein Sexleben mit einer anderen Person integrieren.

    Das Treffen ist für Männer gedacht, die gerne im Kreise Gleichgesinnter masturbieren. Einander zuschauen kann die eigene sexuelle Erregung fördern. Egal welche sexuelle Ausrichtung Du lebst, egal wie alt Du bist und wie Deine körperliche Statur ist; alle Männer sind herzlich willkommen. Ich antworte nicht auf entsprechende Nachfragen, was für Männer dabei sind.

    Gleich beim Eintreffen bekommst Du ein grünes Armband, wenn Dich andere Männer intim berühren dürfen, oder ein rotes Armband, wenn Du nicht berührt werden möchtest. Das Farbe des Armbandes kannst Du im Verlaufe des Treffens jederzeit wechseln. Oral- und Analverkehr sind nicht erlaubt.

    Du musst natürlich nicht bis zum Veranstaltungsende bleiben und kannst die Gruppe jederzeit verlassen, wenn Du Deine Befriedigung gefunden hast.

    Wenn Du anonym dabei sein möchtest, kannst Du während der ganzen Zeit eine Kopfmaske, Latexmaske oder BDSM Maske tragen.

    Die Teilnahme am Gruppenwixen kostet 25.- Franken. Dafür stelle ich meine Location zur Verfügung, einen geschützten Rahmen, Spielplatz, tolles Setting, alkoholfreie Getränke, Dusche & Frottewäsche.

    Fotografieren und Filmen ist nicht erlaubt! Bitte Handys in der Garderobe lassen.

    Alle Angemeldeten bekommen ca. 3 Tage vor Event detailierte Infos und Adresse zum Abend.

    Wenn Du mehr suchst als gemeinsames Wixen, empfehle ich Dir meine Gang Bang Party NO LIMITS. Infos und Daten findest Du hier.