• Tempelkasse

    Aus der Tempelkasse werden Massagen möglich für Menschen mit kleinem Einkommen.

    Bist Du IV-Bezüger, Rentner mit beschränktem Einkommen, zur Zeit wegen Unfall oder Krankheit arbeitsunfähig und auf Existenzminimum lebend, Student oder Lehrling? Dann melde Dich für eine kostenlose oder ermässigte Massage. Sei bitte ehrlich, denn es gibt wirklich einige Menschen die auf dieses Angebot zählen.

    Die Tempelkasse wird finanziert aus Einnahmen der Gruppenabende, Trinkgeldern meiner Massagegäste und vielleicht auch bald von Spendengeldern.

    Der aktuelle Saldo (23. Juli 2018) der Tempelkasse beträgt 75.- CHF.