• Lingam Massage

    Die dynamische Lingam Massage
    Ziel dieser wundervollen genitalen Massage ist es, die sexuelle Spannung möglichst lange aufrecht zu halten, in der Erregung gleichwohl zu entspannen um dadurch die Lust und Intensität steigern zu können. Die Massage beginnt mit ruhigen, meditativen Griffen und Du hast dabei die Möglichkeit, Dich intensiv mit Deiner Sexualität zu verbinden und neue Dimensionen in Deinem eigenen sexuellen Empfinden zu erleben. Grosse Aufmerksamkeit schenke ich dann der Hodenmassage. Miteinbezogen wird dabei der Hodensack, die Hoden und Nebenhoden, die Samenleiter und das Perineum. Lustgefühle die Du vielleicht noch nie erlebt hast. Nun beginnt die Massage am Lingam mit Shiatsu Griffen, Schwellkörpermasssage und Streichungen. Über 40 verschiedene Griffe sind in der Lingam Massage möglich. Die Griffe werden nun dynamischer und treiben Deine Lust und sexuelle Energie so richtig schön himmelwärst. Bevor sich die Himmelspforten Dir öffnen, streiche ich Dir die Energien immer wieder durch Deinen Körper, bis Du in ganzheitlicher Erregung bist. Immer wieder führe ich Dich nahe an den Orgasmus heran, bis Du nur noch in Deiner Lust schwimmst und stöhnst. Ich liebe es mit dem Feuer Deiner Lust zu spielen und Dich in Deiner sexuellen Ekstase zu begleiten. Die Lingam Massage bietet Dir daneben zusätzlich die Möglichkeit mit der sexuellen Energie einen spielerischen, entdeckungsfreudigen Umgang zu pflegen.

    In der Regel führt die Lingam Massage zu einem sexuellen Orgasmus. Der Orgasmus kann nach meiner Erfahrung eines der schönsten, wohltuendsten, entspannendsten und gleichzeitig aufladendsten Erlebnisse des Menschen überhaupt sein. Es ist auch für mich ein wundervoller Moment, wenn ein Mann in meinen Händen zu seinem Orgasmus kommt und ich  empfange diesen als ein ganz grosses Geschenk. Deine Ejakulation ist mir etwas sehr wertvolles und wird nicht weggewischt. Nach Deinem Höhenflug hast Du genügend Zeit zum landen, wieder zurückzukehren an den Ort, wo Deine Reise begonnen hat: In die Stille und Ruhe. Ich werde Dich mit ruhigen und langsamen Streichungen dabei begleiten. Du darfst auch wegschlummern und einschlafen.

    Andererseits musst Du natürlich nicht zum Höhepunkt kommen. Mach Dir selbst das Geschenk, hier allen Leistungsdruck aussen vor zu lassen. Ich gehe feinfühlig auf Dein Befinden im jeweiligen Moment ein.

    Die dynamische Lingam Massage dauert 1 Stunde, kostet 120.- CHF und kann in Kombination mit einer Körpermassage auf 1,5 Stunden oder 2 Stunden verlängert werden.

    Die meditative Lingam Massage
    In sexueller Erregung neigen wir Männer dazu, die Beckenbodenmuskulatur anzuspannen. Dies ist ein natürlicher Prozess der uns Mutter Natur in punkto Sexualität mitgegeben hat, um die sexuelle Energie hochzubauen und sie für den Fortpflanzungsakt – den Orgasmus und die Ejakulation – einzusetzen. Vergleichbar mit Pfeil und Bogen der angespannt wird, um den Pfeil dann zügig abzuschiessen.

    Diese Anspannung aber bewirkt, dass die sexuelle Energie im Becken stecken bleibt, da die Blutzirkulation in der Anspannung nicht richtig fliessen kann. Bei der meditativen Lingam Massage wirst Du bei entspannter Beckenmuskulatur eine ruhige Intimmassage geniessen. Die Massagegriffe sind sehr langsam und ruhig. Du hast so die Möglichkeit, Dein sexuelles Empfinden auf neue und vertiefte Art kennen zu lernen. Ebenso hast Du die wunderbare Möglichkeit, Tiefenentspannung in sexueller Lust zu erleben. Dank entspannter Beckenbodenmuskulatur wirst Du die grossartige Erfahrung machen, wie sexuelle Energie nicht nur im Becken spürbar ist, sondern durch Deinen ganzen Körper fliessen kann. Die Atmung dabei spielt auch eine wichtige Rolle im fliessen der sexuellen Energie. Ich werde während der Massage Dein Atmen mit meinem unterstützen.
    Bei dieser Massage unterstehst Du keinem Leistungsdruck. Du muss nichts beweisen, einfach entspannen und in der Entspannung fliessende sexuelle Energie geniessen.

    Die meditative Lingam Massage dauert 1 Stunde, kostet 120.- CHF und kann in Kombination mit einer Körpermassage auf 1,5 Stunden oder 2 Stunden verlängert werden.

    Die meditative und dynamische Lingam Massage lassen sich natürlich gut kombinieren. Häufige Ejakulationen senken das Risiko, an Prostatakrebs zu erkranken! Frag mal Deinen Urologen wie er zu dieser Aussage steht und berichte mir davon. Gerne würde ich die Einzelnen Aussagen dann veröffentlichen, natürlich anonym.

    << Seite zurück